Aktuelles

Getroffen! Getroffen?

23.06.2017
Der Schuss ist draußen, das Wild ist weg und der Schütze inmitten eines Wechselbades der Gefühle. Doch es gibt eindeutige Hinweise für Erfolg und Misserfolg.

Wilde Rippen

21.06.2017
Schwarzwildrippchen eignen sich hervorragend für den Grill. Wie man daraus mit ein paar Zutaten ein knuspriges und deftiges Gericht zaubert, erklärt Barbecue-Experte ELMAR FETSCHER.

Jagd und Hege zugunsten der Biodiversität

19.06.2017
Vom Artenreichtum in der Natur profitieren Mensch, Tier und Pflanze. Mit Hegemassnahmen beteiligt sich die Jägerschaft an der Förderung der Biodiversität, doch noch immer stehen zahlreiche, wertvolle Tierarten unter Druck.

Kleines Jägerrecht – Inneres ganz groß

14.06.2017
Kleines Jägerrecht — wohl jeder Grünrock hat diesen Begriff in seiner Jagdscheinausbildung gehört. Davon Gebrauch machen und dieses Recht einfordern, tun heute allerdings nur noch wenige.

Tipps Rund ums Grillen – Die Glut macht´s

12.06.2017
Woran ihr geeignete Grillkohle erkennt, wie sie richtig angezündet wird und welche neuen Modelle der Grillmarkt bietet, lest Ihr in folgendem Artikel.

Hinter den Kulissen

09.06.2017
WAS STOPPT GESCHOSSE?
Gewachsener Boden ist der sicherste Kugelfang. Wie aber ist es um eine Hecke, ein Maisfeld oder Schnee bestellt?

Die neuesten Videos der Deutschen Jagdzeitung und WILD UND HUND

  • 500 Rehe pro Tag, Nashornspitze im Schiebedach, Cobra-Zugriff u.w. – DJZ News 25/2017
  • Schalldämpfer in Hessen, Aufreger der Woche, Kitze ausgemäht u.w. – DJZ News 24/2017
  • DJZ-Programmvorschau Film-DVD Juli 2017
  • Angriffslustige Krähen, Trichinen bei Sau nachgewiesen, Kitze aus Versorgungsschacht gerettet u.w.

  • WILD UND HUND-Vorschau Heft 12/17
  • Keilerwaffen abkochen
  • WILD UND HUND Waidblick 03/17
  • Fingerring und Falkenhaube | Wild und Hund Kultur |

 

Top-Artikel

Steinmarder auf Wohnungssuche

Ab Anfang März suchen Steinmarder nach einem geeigneten Unterschlupf zur Aufzucht ihrer Jungen.

Rotwild – Äsungsverwertung im Winter

Rotwild äst im Winter weniger als im Sommer, es verwertet die Nahrung aber besser.

Kugelfang – Wie sicher ist „gewachsener Boden“ ?

Ist gewachsener Boden immer ausreichender Kugelfang ?
Die folgende Situation zeigt eine Ausnahme